Deutscher Mieterbund
Landesverband Schleswig-Holstein

Kiel, den 24.08.2000

Kündigungsschutz nach Umwandlung gefährdet

Am 30.11.2000 läuft die Landesverordnung zur Verlängerung der Kündigungssperrfrist aus, wenn sie von der Landesregierung nicht verlängert wird. Diese Verordnung bewirkt eine Verlängerung der Kündigungssperrfrist nach Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen.

Kiel, den 07.09.2000

Diskussion um Volksentscheide:
Mieterbund fordet Nachbesserung in Schleswig-Holstein

Auf Bundesebene läuft zurzeit die Diskussion, Bürgerrechte durch Einführung von plebiszitären Elementen in die Bundesverfassung zu stärken. Dies wird vom Landesmieterbund ausdrücklich begrüßt. Mit Rücksicht auf Erfahrungen in Schleswig-Holstein fordert der Landesmieterbund jedoch auch Änderungen auf Landesebene.

Kiel, den 12.10.2000

Ab 01.01.2001 höheres Wohngeld
Aufgepasst bei Wohngeldanträgen!

Am 01.01.2001 tritt die Wohngeldnovelle in Kraft. Damit werden die bestehenden Wohngeldleistungen deutlich verbessert und weitere Haushalte in die Wohngeldberechtigung einbezogen. Der Deutsche Mieterbund Landesverband Schleswig-Holstein weist jedoch darauf hin, dass die Verbesserungen nicht automatisch in Kraft treten.

Kiel, den 07.09.2000

Diskussion um Volksentscheide:
Mieterbund fordet Nachbesserung in Schleswig-Holstein

Auf Bundesebene läuft zurzeit die Diskussion, Bürgerrechte durch Einführung von plebiszitären Elementen in die Bundesverfassung zu stärken. Dies wird vom Landesmieterbund ausdrücklich begrüßt. Mit Rücksicht auf Erfahrungen in Schleswig-Holstein fordert der Landesmieterbund jedoch auch Änderungen auf Landesebene.

Kiel, den 21.11.2000

Mietrecht: Landesregierung schränkt Kündigungssperrfrist ein

Die schleswig-holsteinische Landesregierung wird die am 30.11.2000 auslaufende Verordnung zur Verlängerung der Kündigungssperrfrist nicht fortschreiben. Diese Verordnung verlängert die Kündigungsfrist nach Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Danach kann sich der Erwerber einer umgewandelten Wohnung frühestens 5 Jahre seit der Veräußerung an ihn auf Eigenbedarf berufen und deswegen kündigen. Mit dem Auslaufen am 30.11.2000 verkürzt sich diese Frist auf nur noch 3 Jahre.